Jungfernfahrt

Alsooooo… ich würde sagen… JETZT ISSES MEINER 💥💛🚌!!!!

Alles perfekt, immer mit guter Laune und vor allem mit richtig gutem Gefühl habe ich total gerne mit Stefan Paior vom Autocenter Ahrensfelde (jetzt in Panketal) ein Tauschgeschäft gemacht …
Mit Abhol-Service vom Bahnhof Buch, konnte ich während des Transfers meine checker-Fragen stellen, ob und was ich so beachten muss …
Irgendwie hatte ich ein kleines bisschen Bammel…
Obwohl wir ja schon jahrelang einen Mercedes 308-Bus gefahren sind… den ich sogar mal mit geplatztem Reifen bei 130km/h sicher auf die Notspur gesegelt hatte…

Übergabe der Papiere… nochmal Fotos und …

… los ging die wilde Fahrt!!!!
Und – was soll ich sagen: is gar nicht schlimm !!!!!
Jedenfalls geradeaus und um die Ecke und sowas alles –
voll souverän
keen Problem 👌

Hier sieht man mich auch von hinten, wie ich brav die Spur halte.
Alles kein Hexenwerk … und Einpark-Künstlerin werd ich auch noch 💪

Und… total schön… mehrere Entgegenkommer: LÄCHELN!!!!! Blinken auf und geben mir ein THUMB-UP 👍
Jaaaaaaaa💛💛💛💛💛 ich will die Leute zum Lachen, Freuen und Wohlfühlen bringen!!!
That’s my mission

Angekommen in Schönerlinde. Überführungskennzeichen abschrauben… und die Vamper-Jungs gleich mit der Drohne am Start!



davon gibt’s sicher auch bald Fotos zu sehen… mir scheint, der Bus ist hier gerade der Shooting-Star ✨

5 Kommentare zu „Jungfernfahrt“

  1. Deine Idee finde ich großartig! Du bist einmalig! Zum Glück! Ich wünsche dir Erfolg und gute Laune!!!! Und viel Lachen bitte!!!!
    Maria Alejandra

  2. Nun habe ich es geschafft dir zu folgen war unterwegs auf los gehts weiter

    „Denken müssen wir ja sowieso. Warum dann nicht gleich positiv?“

    (Albert Einstein)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.